Volleyballclub Arosa

Die letzte Saison war aus sportlicher Sicht sehr mager. Schon nach den ersten Meisterschafts- und Schweizer Mobiliar Cup Spielen wurde die Saison durch Covid 19 unterbrochen. Leider wurde aus dem Unterbruch vor Weihnachten dann ein Abbruch der Saison in den Regionalligen. Dadurch lassen wir uns aber nicht unterkriegen und Starten mit vollem Elan in die neue Volleyballsaison.
Auch dieses Jahr spielt unser Damen 1 in der 2. Regionalliga. Nachdem letzte Saison die 3 gespielten Spiele bis zum Abbruch der Saison gewonnen werden konnten, soll auch dieses Jahr voll angegriffen werden.
Wie letzte Saison spielt das Damen 2 auch diese Saison in der 3. Liga. Starke Gegnerteams warten auch dieses Jahr auf unser Team.

Im Nachwuchsbereich dürfen wir auch dieses Jahr vielen Minis unsere Begeisterung fürs Volleyball weitergeben. Die Nachwuchsförderung bildet die Basis für den Volleyballsport. Auch diese Saison nehmen die Minis an der Bündner Volleyball Minitour teil.

Ich wünsche euch viel Freude beim Studieren und Durchlesen vom Büachli und hoffe auch in dieser Saison viele volleyballinteressierte Zuschauer in der Halle in Arosa begrüssen zu können.
So verbleibe ich wie jedes Jahr mit den Schlusswörtern: HOPP AROSA!

Vorstand

Jan Masson

Präsident
E-Mail senden

Marco Danuser

TK-Chef
E-Mail senden

Sandra Spitz

Kassierin
E-Mail senden

Patrizia Hess

Beisitzerin
E-Mail senden

Lena Zuberbühler

Aktuarin
E-Mail senden

Verbände

Bündner Volleyball Verband

bvv-gr.ch

Regionaler Volleyball Verband GSGL

www.gsgl.ch

Nationaler Volleyball Verband Swiss Volley

www.volleyball.ch