Bericht von Leyla, Sophie, Laura

Für das vierte Volleyballturnier der Saison 15/16 trafen wir uns schon um 07.00 Uhr bei der Post. Anschliessend fuhren wir alle (fast pünktlich) mit den Privatautos nach Walenstadt. Alle Spielerinnen waren topmotiviert, da es das erste Spiel nach den Weihnachtsferien war. Das Turnier begann um 09.00Uhr.

In der Kategorie A nahmen 16 Mannschaften teil, davon 3 aus Arosa und in der Kategorie C1 kämpften 12 Mannschaften um Punkte und um den Sieg, davon 2 Aroserteams. In der Kat. C1 erreichte das Team Arosa 5 (Isabel, Nina, Lynn, Sophia) den 10. Platz und das Team Arosa 4 (Laura, Leyla, Sophie)holte sich zum dritten Mal nacheinander den guten 3. Podestplatz!

In der Kat. A haben die drei Aroserteams abgeräumt, kein anderes Team hatte eine Chance gegen diese drei Mannschaften. Sogar die Gegner mussten voller Neid sagen was für eine saubere Technik, für clevere Spielzüge und für grossen Einsatz diese Teams haben. Im Finale standen sich dann Arosa 1 und Arosa 3 gegenüber. Es war ein hartumkämftes Spiel und kein Team schenkte dem anderen Team einen Punkt. Schlussendlich gewann Arosa 1.

Die Rangliste dominierten also die Volleyballerinnen aus Arosa.

1.Podestplatz Arosa 1 (Noa, Marina, Lara, Kim), 2. Podestplatz Arosa 3 (Lenia, Barbara, Celine, Madlaina) und 3. Podestplatz Arosa 2 (Ana, Viviane, Selina, Nura)

Wir danken allen Coaches und Fans für den tollen Tag und die Unterstützung!